Skip to main content

Mähroboter von Husqvarna sind für nahezu alle gängigen Rasenflächen Verfügbar. Neben weiteren Herstellern von Mähern ist Husqvarna ziemlich von Beginn an in diesem Segment vertreten. Hier sollen drei Automower der 3er Serie miteinander verglichen werden. Der kleinste in dieser Serie – der Husqvarna Automower 305 schafft dabei eine Rasenfläche von bis zu 500 Quadratmetern. In diesem Rasenroboter Vergleich bis 500 Quadratmeter haben wir ihn im Vergleich zu anderen Geräten in dieser Klasse, wie zum Beispiel den Gardena R40 Li, ausgiebig getestet. Für den kleinen Garten ist das die günstigste Variante. Vom Preisleistungsverhältnis gesehen ist er absolut unschlagbar, denn Husqvarna setzt auf außerordentliche Qualität und einfache Bedienung.

Mähroboter von Husqvarna im Vergleich

  • Testnote
  • Gewicht
  • Max. Rasenfläche
  • Max. Steigung
  • Schnitthöhe
  • Schnittbreite
  • Akku-Typ
  • Akku-Ladezeit
  • Akku-Laufzeit
  • Ladestation
  • Geräuschemission
  • Befestigungskabel
  • Haken
  • PIN-Code
  • Alarmgesichert
  • Bewertung
  • Testbericht
  • Preis
  • Kaufen

Husqvarna Automower 305

Husqvarna Automower 308

  • 1.1
  • 6,8 Kg
  • 800 qm
  • 25 %
  • 20 - 50 mm
  • 17 cm
  • Li-Ion
  • 70 min
  • 60 min
  • 63 dB
  • 200 m
  • 200
  • Derzeit nicht verfügbar

Husqvarna Automower 320